Bleaching in München - Endlich weiße Zähne!

Bleaching Vorher Nachher Vergleich 1

Die natürliche Zahnfarbe ist individuell und höchst unterschiedlich. Oft sind auch natürliche Alterungsprozesse die Ursache dafür, daß die Zahnfarbe im Laufe des Lebens dunkler wird. Der Zahnschmelz nutzt sich ab, wodurch das dunkle Dentin der Zähne zunehmend sichtbar wird. Darüber hinaus können bestimmte Lebensmittel (z. B. Kaffee, Tee oder Rotwein) sowie Medikamente Verfärbungen hervorrufen. Auch abgestorbene Zähne haben eine dunklere Farbe als vitale Zähne. Die angeborene Zahnfarbe lässt sich selbst mit gründlichem Zähneputzen oder einer professionellen Zahnreinigung nicht verändern. Nur ein Bleaching beim Zahnarzt  kann eine tiefliegende Aufhellung der Zahnfarbe bewirken. Das Ergebnis weisse und schöne Zähne ist schnell und sofort sichtbar. Die behandelten Zähne sind deutlich heller und frischer. Wie viele Sitzungen benötigt werden hängt von der individuellen Situation ab. Bei normalen und gesunden Zähnen reicht oft bereits eine Sitzung mit mehreren Behandlungsdurchgängen völlig aus.

Im Vorfeld eines Bleachings sollte immer eine PZR (professionelle Zahnreinigung) durchgeführt werden. Denn nur durch die PZR sind Ihre Zähne für das Bleaching vorbereitet.

Das Bleaching ist unbedenklich, denn heute ist man in der Lage, Zähne wirkungsvoll, praktikabel und substanzschonend aufzuhellen. Bei einer Zahnaufhellung sind keine Zahnschäden oder Nebenwirkungen zu befürchten, vorausgesetzt, es werden pH-neutrale Präparate eingesetzt und diese sachgemäß angewendet.

BLEACHING HÄLT OFT JAHRELANG!

Ihre Zähne sind unschön verfärbt? Sie träumen von weißen Zähnen, um endlich wieder ungezwungen lächeln zu können? Die Praxis Zahnärzte Nymphenburg in München hilft Ihnen dabei! Durch eine Zahnaufhellung, ein sogenanntes Bleaching,  wird Ihr Traum von strahlend weißend Zähnen endlich Wirklichkeit.

Endlich keine Zahnverfärbungen mehr!

Nur ein Bleaching kann auch tiefliegende Verfärbungen nachhaltig entfernen und sorgt für schnell sichtbare Ergebnisse, nämlich weiße und schöne Zähne. Wie viele Sitzungen benötigt werden hängt von der individuellen Situation ab. Bei normalen und gesunden Zähnen reicht oft bereits eine Sitzung mit mehreren Behandlungsdurchgängen völlig aus. Zudem schonen die Profi-Methoden den so wichtigen Zahnschmelz.

Die professionelle Zahnreinigung nicht vergessen

Im Vorfeld eines Bleachings sollten Sie immer eine PZR (professionelle Zahnreinigung) durchführen lassen. Unsere Team steht Ihnen hierfür jederzeit zur Verfügung. Denn nur durch die PZR sind Ihre Zähne für das Bleaching vorbereitet und die ästhetischen Maßnahmen können voll zur Geltung kommen, da die reversiblen Beläge bereits entfernt sind.

Der Bleaching Vorher-Nachher-Effekt überzeugt. In wenigen Tagen wirken die behandelnden Zähne deutlich heller und frischer. „Strahlende Zähne“ und ein „strahlendes Lächelns“ ist das Ziel. In der Farbskala sind zwei bis drei Töne heller realisierbar.

Warum verfärben sich unsere Zähne überhaupt?

Verfärbungen können vielfältige Gründe haben. Meist sind natürliche Alterungsprozesse die Ursache. Im Laufe der Zeit nutzt sich der Zahnschmelz ab, wodurch das dunkle Dentin der Zähne zunehmend sichtbar wird. Darüber hinaus können bestimmte Lebensmittel (z. B. Kaffee, Tee oder Rotwein) sowie Medikamente Verfärbungen hervorrufen. Auch abgestorbene Zähne haben eine dunklere Farbe als Gesunde. Andere mögliche Ursachen sind angeborene Faktoren (wie Schmelzbildungsstörungen) und falsch gelegte oder undichte Wurzelfüllungen. Verfärbungen lassen sich selbst mit gründlichem Zähneputzen kaum beseitigen. Ein Bleaching in unserer Zahnarztpraxis schafft Abhilfe.

Bleaching in München – Fragen und Antworten

An wen wende ich mich für das Bleaching?

Wenn auch Sie Ihre Zähne aufhellen möchten, dann können Sie in unserer zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis in München einen Termin für die Bleaching-Maßnahmen ausmachen. Ihr Zahnarzt bzw. Ihre Zahnärztin wird Ihnen alles in einem persönlichem Gespräch zu den Kosten, erwartenden Ergebnissen und den anstehenden Maßnahmen näher bringen können. Sie können uns telefonisch oder schriftlich wie folgt erreicht:

Zahnärzte Nymphenburg
Nymphenburger Straße 139
80636 München

Tel: 089 / 188181
Mail: info@zahnaerzte-nymphenburg.de

Wie funktioniert ein Bleaching?

Unsere Praxis in München setzt bei der Zahnaufhellung auf ein hochwirksames Bleaching-Gel.  Um die Zähne im Anschluss an die Behandlung zu remineralisieren, verwenden wir ein fluoridhaltiges Präparat.

Was ist vor und nach einem Bleaching zu beachten?

Vor dem Bleaching untersuchen wir Ihre Zähne und das Zahnfleisch gründlich. Wir beraten Sie ausführlich und besprechen gemeinsam Ihre gewünschte Zahnfarbe. Im Vorfeld der Zahnaufhellung sollte außerdem eine professionelle Zahnreinigung (PZR) erfolgen. Diese sollte weniger als sechs Wochen zurückliegen. Gern führen wir die Zahnreinigung ebenfalls bei uns in der Zahnarztpraxis in München durch. Belagfreie Zähne sind notwendig, um die „echte“ Zahnfarbe bestimmen und eine optimale Aufhellung erzielen zu können.

Das Bleaching-Gel entzieht den Zähnen Feuchtigkeit. Das ist jedoch unbedenklich, weil Ihre Zähne diese innerhalb von 24 Stunden wieder aufnehmen. Farbpigmente können sich dabei allerdings leichter in den Zahnschmelz einlagern. Deshalb sollte nach der Behandlung mindestens einen Tag auf Lippenstift, Nikotin und färbende Lebensmittel (Kaffee, Tee, Cola, farbige Fruchtsäfte, Rotwein usw.) verzichtet werden.

Ist ein Bleaching schädlich oder schmerzhaft?

Ein professionell durchgeführtes Bleaching schadet weder Zähnen noch Zahnfleisch. Kommen pH-neutrale Präparate zum Einsatz und werden diese sachgemäß verwendet, ist eine Zahnaufhellung völlig unbedenklich. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen das. Wir verfügen über langjährige Erfahrung, sodass wir Ihre Zähne in unserer Praxis in München effektiv und substanzschonend aufhellen können.

Bei richtiger Ausführung ist das Bleaching schmerzfrei. In seltenen Fällen kann bei empfindlichen Zähnen ein leichtes Ziehen auftreten. Zusätzlich können diese nach der Zahnaufhellung kurzfristig eine erhöhte Empfindlichkeit aufweisen.

Wie lange hält ein Bleaching?

Nach einem Bleaching bleiben Ihre Zähne oft jahrelang hell. Die Dauerhaftigkeit der Zahnaufhellung können Sie wesentlich durch Ihre Mundhygiene beeinflussen. Außerdem spielt es eine entscheidende Rolle, ob und wie oft Sie zahnfärbende Lebensmittel konsumieren. Darüber hinaus wirkt sich eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung positiv auf die Dauer der Aufhellung aus.

Sollten Ihre Zähne nachdunkeln, können wir sie problemlos erneut aufhellen. Eine solche Auffrischungsbehandlung ist meist deutlich schonender als das erstmalige Bleaching, da eine geringere Bleichmittel-Menge erforderlich ist.

BLEACHING VERGLEICH » VORHER | NACHHER

Bleaching Vorher Nachher Vergleich 1
Bleaching Vorher Nachher Vergleich 2

Weitere Leistungen in unserer zahnärztlichen Gemeinschaftspraxis in München

Zahnästhetik

Ästhetische Zahnmedizin München

Die ästhetische Wirkung der Zähne ist keine Frage des Alters. Es gibt zahlreiche schonende minimalinvasive Maßnahmen, um die ästhetische Wirkung der Zähne bei jedem Menschen individuell zu verbessern – Für eine positive, charmante Ausstrahlung.

mehr erfahren

Veneers

Veneers / Non-Prep-Veneers in München

Individueller Charme und positive Ausstrahlung eines Menschen sind abhängig von der ästhetischen Wirkung der Zähne. Nicht nur viele Hollywood-Stars und Personen, welche im Focus der Öffentlichkeit stehen, legen darauf einen großen Wert.

mehr erfahren

Invisalign

Invisalign & unsichtbare Zahnspangen in München

Invisalign ist ein klinisch erprobtes Verfahren, mit dem sich Zähne ohne herkömmliche Metallspangen begradigen lassen. Der Patient trägt dazu eine Reihe transparenter, herausnehmbarer Schienen, die die Zähne nach und nach in die gewünschte Position bringen.

mehr erfahren

Erfahren Sie mehr über Bleaching & Zahnästhetik

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
ID, 'tracking-code', true); if ($ga_script) { echo get_post_meta($post->ID, 'tracking-code', true); } else { //no script; } ?>