Freecorder®BlueFox neu in unserer Praxis!

Freecorder®BlueFox neu in unserer Praxis!

3D-Technologie jetzt auch für die Bißregistrierung und Funktionsdiagnostik – Der Freecorder®BlueFox macht es möglich.

freecorder-gross-e1413271026300

Die opto-elektronische Kiefergelenkregistrierung ist ein weiterer Baustein in der digitalen Dentaltechnologie. Der Freecorder®BlueFox bietet eine extrem einfache, schnelle, und angenehme Messung der Kiefergelenkbahnen. Das Ergebnis ist hochpräzise und reproduzierbar.Die gemessenen 3D-Daten werden von der Software an einen speziellen Montagetisch übermittelt. Hier erfolgt die kiefergelenk- und schädelbasisbezogene Modellmontage in alle gängigen Artikulatoren.

Mit dem optionalen CAR-Gerät (Computer Assistierte Repositionierung) ist die Korrektur der Fehlpositionierung der Kondylen bei der Bißnahme und das Einstellen einer physiologischen (Zentrik) oder therapeutischen Kondylenposition unter Online-Kontrolle und die Fertigung einer passgenauen Schiene möglich.

Die Vorzüge des Freecorder®BlueFox, insbesondere die schnelle und einfache Handhabung, ermöglichen eine deutliche Reduzierung der Behandlungsdauer.

Vollendet wird diese Technologie durch die Anbindung an ein CAD/CAM-System zur Herstellung von passgenauem Zahnersatz.

Quelle: http://ddi-group.de

Wir haben dieses System seit kurzem in unserer Zahnarztpraxis in München integriert.

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
ID, 'tracking-code', true); if ($ga_script) { echo get_post_meta($post->ID, 'tracking-code', true); } else { //no script; } ?>