Studie zu chronischer Parodontitis und Alzheimer

Studie zu chronischer Parodontitis und Alzheimer

Seit vielen Jahren wurden Studien über einen Zusammenhang bzw. eine „…durch Paradontitis begünstigte Alzheimer-Erkrankung“ belegt. Das Forscherteam in Taichung City, Chung Shan Medical University, bestätigte erneut, dass Senioren mit Parodontits, eine 70-prozentiges Risiko haben, an Alzheimer zu erkranken. Wir berichteten bereits in 2010 darüber unter dem Titel „Alzheimer wegen Parodontits“. Inzwischen sind Forscher weltweit weiter als noch vor 8 Jahren. Die Studien wurden präziser, die Ergebnisse eindeutiger, die Auswertungen aussagekräftiger.

Die Wissenschaftler zogen für ihre Untersuchung Daten aus der Taiwan’s National Health Insurance Research Database heran. Das Ergebnis der Untersuchung ist ernüchternd, wenn auch nach wie vor eindeutig: Patienten mit einem Lebensalter über 50 Jahre, welche unter einer chronischen Parodontitis leiden, haben ein höheres Risiko an Alzheimer zu erkranken. Eine direkte Verbindung konnte zwar nicht gefunden werden, statische Vergleiche zeigen allerdings deutliche Unterschiede.

Demnach haben Patienten mit chronischer Parodontitis ein zu 70 Prozent höheres Risiko an Alzheimer zu erkranken, als Patienten ohne Parodontitis. Kleine Entzündungsherde im menschlichen Körpern sollen daher eine tragende Rolle bei der Entstehung von der bisher als unheilbar geltenden Krankheit Alzheimer haben. Damit verdeutlicht die Studie erneut, wie wichtig ein einheitliches Konzept des menschlichen Organismus ist und wie hoch der Stellenwert der persönlichen Gesundheit bereits im Mundraum ist. Prophylaxe sind daher nicht nur für die Zähne, sondern für den gesamten Körper eine lohnende Investition für eine gesunde Zukunft.

Quelle: Alzheimer’s Research & Therapy

Wir setzen Cookies auf dieser Website ein, um Zugriffe darauf zu analysieren und Ihre Nutzererfahrung zu optimieren. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
ID, 'tracking-code', true); if ($ga_script) { echo get_post_meta($post->ID, 'tracking-code', true); } else { //no script; } ?>